Mikrobohrungen

Qualitative Herstellung von Mikrobohrungen ab Grösse 1 um für Mikroanwendungen.

 

Die Anwendungsgebiete sind breitgefächert, z.B. im Bereich des Be- und Entlüftens, Filtern, Einspritzen.

In nahezu jedes Material lassen sich Mikrolöcher aus unterschiedlichen Durchmessern und Tiefen einbringen.

 

Durch den Einsatz von Ultrakurzpulslaser wird nahezu keine Wärme in das Material eingebracht und kein Schmelzbad erzeugt. Es findet eine Sublimation des Festkörpers statt. Somit werden weitere Anwendungsgebiete in der Laserbearbeitung eröffnet und die Ätztechnik kann in einigen Bereichen abgelöst werden. Die Mikrobohrung wird mit diesem Verfahren mit scharfen Aussenkonturen erzeugt und eine reproduzierbare Qualität wird ermöglicht.

 

 

 

 

Mikrolöcher Mikrobohrungen Mikrobohrung
Mikrolöcher , Mikrobohrung