Wolfram Draht Sonderanfertigung und Lagerhaltung

Wolfram Draht

Auch Kleinstmengen auf Kundenanforderung

 

Wolfram Draht hat einzigartige Eigenschaften als Hochleistungsmaterial, einschließlich eines Schmelzpunkts von 3410 ° C. Es hat zudem einen niedrigen Dampfdrucks bei hohen Temperaturen und ein niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten. Somit findet Wolfram die Anwendung in einer Vielzahl von Hochtemperaturprodukten und -prozessen, wie Glas-Metall-Dichtungsteilen und Trägerteilen für Beleuchtung und Elektronik, Silizium-Gleichrichter-Bolzenhalterungen und Hochtemperatur-Ofenkomponenten.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Produkte.

 

Wir liefern Woframdraht auch in Kleinmengen nach Kundenanforderung. Unterschiedliche Wolframlegierungen wie z.B. mit Rhenium oder Kalium dotiert liefern wir auch nach Kundenspezifikation.

 

Standardmässig haben wir Wolframdrähte in unterschiedlichen Durchmessern und mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen auf Lager.

 

Wir bieten drei verschiedene Oberflächenbehandlungen für Wolfram Draht an. Die Oberflächenanforderung ist abhängig von der gewünschten Endanwendung.

 

Draht schwarz: Die Oberfläche ist "wie gestaucht" oder "wie gezogen" und enthält eine Beschichtung aus Verarbeitungsschmierstoffen und Oxiden.

 

Draht gereinigt: Die Oberfläche wird chemisch gereinigt, um alle Schmiermittel und Oxide zu entfernen.

 

Draht poliert: Die Oberfläche ist poliert, alle Oberfächenveränderungen und Beschichtungen die beim Herstellprozess entstanden sind wurden entfernt. Mit diesem Verfahren kann eine präzise Kontrolle des Durchmessers erreicht werden.

 

Andere Formen und Produkte aus Wolfram bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

Wolframdraht

Wolfram Draht
Wolfram Draht

Wolframdraht in unterschiedlicher Abmessungen und mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen.

 

Wolfram und Wolframlegierungen, ( mit Rhenium, Kalium und Hafniumcarbid)

wie z.B. W75/Re25, W95/Re5 ...etc.

 

Kontaktieren Sie uns für die unterschiedlichen Legierungsmöglichkeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wolfram-Rhenium / Hafniumcarbid Legierung

 

Historisch wurden Wolfram-Rhenium-Legierung zu Draht vorallem für den Thermoelement-Markt hergestellt, aber die jüngsten Forderungen nach Hochtemperatur-Strukturkomponenten haben die Entwicklung von neuen Verarbeitungstechniken für W-Rhenium und W-Rhenium mit Hafniumcarbid erzwungen. Es ist bekannt, dass die Zugabe von Hafniumcarbid die Festigkeit von hochschmelzenden Metallen erhöht. Die Anwendungen für diese Materialien finden in der Medizin-, Luft- und Raumfahrt-, Ofen- und Wärmebehandlungsindustrie statt.

Diese Legierungen mit einem Schmelzpunkt von 3050 ° C und einer Rekristallisationstemperatur nahe 1900 ° C werden in Luft- und Raumfahrt-, Temperaturmess- und Rührreibschweißanwendungen eingesetzt.

Senden Sie uns eine Anfrage, wir werden uns schnellst möglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Kontakt:

 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tel.:    +49 (0) 89-32803914

Mobil: +49 (0) 172-9123 542

E-Mail:

info@micro-engineering.ch